Nintendo-AG: Spiel, Sport und Spaß im Klassenraum

Die Nintendo-Videospiel-AG ist die jüngste Errungenschaft am Standort Schönefeld. Die Schüler:innen des 5. und 6. Jahrgangs haben die Möglichkeit, gemeinsam Videospiele auf der Nintendo Switch zu spielen. 

Jede Klasse ist einmal an einem Freitag an der Reihe. Gespielt wird unter anderem Mario Kart, Mario Party, Super Smash Brothers, Let’s Sing, Just Dance oder Ringfit. 

Am Ende des Schuljahres wird zwischen allen 5. und 6. Klassen ein Mario-Kart-Turnier stattfinden. Die Nintendo-AG findet jeden Freitag nach der Mittagspause statt, also von 13.40 bis 15.10 Uhr.

(C/T)

Bildergalerie