Geschafft: Jubel über bestandene Abiturprüfungen!

62 Schülerinnen und Schüler der Fasia-Jansen-Gesamtschule haben in diesem Jahr ihr Abitur gemeistert. Ein stolzes Ergebnis!

Die Abiturzeugnisse wurden am 22. Juni im Rahmen einer kleinen Abiturfeier überreicht, die nach zweijähriger Abstinenz endlich einmal wieder stattfinden konnte: Alle Abiturient:innen und ihre Eltern durften den großen Tag gemeinsam erleben.

Besonders groß war der Jubel über die bestandenen Prüfungen auch deshalb, weil es sich bei den diesjährigen Absolvent:innen um den Jahrgang handelt, der am meisten unter der Pandemie zu leiden hatte: Bei vielen Unterrichtsinhalten der Qualifikationsstufe war selbständiges Lernen gefragt. Dass dies gut funktioniert hat, beweisen die wenigen Nachprüfungen, die angesetzt werden mussten.

Unter Garantie wird sich die ‚Schule‘ der Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit, welche die Schüler.innen während des Distanzlernens durchlaufen haben, als eine gute Basis für Beruf und Studium herausstellen.

Deshalb gratuliert „Fasia“ allen Abiturientinnen und Abiturienten von Herzen: Die Zukunft kann kommen!

(S/T)