Geschafft: Jubel über bestandene Abiturprüfungen! 

2022-07-03T22:31:17+02:00

Geschafft: Jubel über bestandene Abiturprüfungen! 62 Schülerinnen und Schüler der Fasia-Jansen-Gesamtschule haben in diesem Jahr ihr Abitur gemeistert. Ein stolzes Ergebnis! Die Abiturzeugnisse wurden am 22. Juni im Rahmen einer kleinen Abiturfeier überreicht, die nach zweijähriger Abstinenz endlich einmal wieder stattfinden konnte: Alle Abiturient:innen und ihre Eltern durften den großen Tag gemeinsam erleben. Besonders groß war der Jubel über die bestandenen Prüfungen auch deshalb, weil es sich bei den diesjährigen Absolvent:innen um den Jahrgang handelt, der am meisten unter der Pandemie zu leiden hatte: Bei vielen Unterrichtsinhalten der Qualifikationsstufe war selbständiges Lernen gefragt. Dass dies gut funktioniert hat, beweisen die [...]

Geschafft: Jubel über bestandene Abiturprüfungen! 2022-07-03T22:31:17+02:00

Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln

2022-07-04T11:44:27+02:00

Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln Die Teilnehmer:innen der Klima-AG erarbeiteten einen Fragebogen, der Informationen zu den genutzten Verkehrsmitteln für das Pendeln zur Schule und zurück an den Wohnort sammelt. Ziel der dann im Mai dann durchgeführten Mobilitätsumfrage war es, zu ermitteln, wie allgemein das Mobilitätsverhalten unserer Schulgemeinschaft ist und wie viel CO2 schätzungsweise ausgestoßen wird. Dies ist abhängig von der Art des Verkehrsmittels und der Strecke, die zurückgelegt wird. Daher wurden einerseits das Verkehrsmittel und andererseits die Strecke, die mit diesem Verkehrsmittel zurückgelegt wird, abgefragt. Um den CO2-Wert, der dabei freigesetzt wird, zu ermitteln, wird der Rechner des Projekts „Klima [...]

Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln2022-07-04T11:44:27+02:00

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche

2022-07-03T22:31:51+02:00

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche Wer bei Selbstverteidigung nur an „Kampf“ denkt, wurde in der „Fasia“-Themenwoche vor den Sommerferien eines Besseren belehrt. Selbstschutz geht nämlich auch ganz anders!  „Krav Maga“ bedeutet wörtlich übersetzt  zwar „Kontaktkampf“, trainiert Menschen aber vor allem darin, gefährliche Situationen zu erkennen und  Konflikten durch geschicktes Verhalten rechtzeitig aus dem Weg zu gehen. Dennis Obschernicat, Instructor von „Apex Defence“, vermittelte der Klasse 9c einige sehr wirkungsvolle Techniken. Er zeigte den Schüler:innen spielerisch, wie man sich sicher fühlen und im Ernstfall verteidigen kann.  Die Mädchen und Jungen trainierten ihre natürlichen Reflexe, damit sie auch unter Stress funktionieren. [...]

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche2022-07-03T22:31:51+02:00

Abschlussfahrt nach Berlin: Spannende und vielfältige Impressionen

2022-06-27T14:36:37+02:00

Abschlussfahrt nach Berlin: Spannende und vielfältige Impressionen Am Sonntag, dem 19.06.2022, gegen 8:30 sammelten sich noch nicht ganz ausgeschlafene, aber umso aufgeregtere Oberstufenschüler der Q1 und die begleitenden Kolleginnen und Kollegen auf dem Lehrerparkplatz und scharten sich um den Doppeldeckerbus, der bald darauf mit der gut gelaunten Reisegruppe in Richtung Berlin startete. Nach der Ankunft in der Hauptstadt stand der Besuch des Reichstagsgebäudes sowie der gläsernen Kuppel auf dem Programm. Von dort aus genossen die Reisenden bei schönstem Wetter einen Blick über Berlin. Der Montag begann mit der obligatorischen Stadtrundfahrt, welche unter anderem erste Eindrücke von der Siegessäule, dem Brandenburger [...]

Abschlussfahrt nach Berlin: Spannende und vielfältige Impressionen2022-06-27T14:36:37+02:00

DFB-JUNIOR-COACH: Ausbildung erfolgreich absolviert

2022-06-30T10:02:35+02:00

DFB-JUNIOR-COACH: Ausbildung erfolgreich absolviert Am 15.06.2022 erhielten 15 erfolgreiche Nachwuchstrainer, die die 40-stündige DFB-JUNIOR-Coach Ausbildung erfolgreich absolviert haben, ihre Urkunden. Sie sind die ersten Absolventen der „Fasia“, die die Ausbildung zum Fußballtrainer durch die Aneignung von theoretischem Wissen und praktischen Einsätzen durchlaufen haben. Das vom DFB initiierte und von der Commerzbank unterstützte Programm dient als Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit. So sammelten die Teilnehmer Erfahrungen beim DFB-Schulcup sowie der Testung der neuen Sportklasse 5. Beim Begrüßungsfest für die neuen Fünftklässler im Schönefeld konnten die angehenden Trainer auch als Schiedsrichter Verantwortung übernehmen. Bei der feierlichen Übergabe der Urkunden in der Mensa [...]

DFB-JUNIOR-COACH: Ausbildung erfolgreich absolviert2022-06-30T10:02:35+02:00

Schwimmprojekt 2022 erfolgreich abgeschlossen

2022-07-03T22:32:29+02:00

Schwimmförderprojekt 2022 erfolgreich abgeschlossen Einen tollen sportlichen Erfolg erzielten die Schüler:innen des 5. und 6. Jahrgangs und der internationalen Vorbereitungsklasse: Rechtzeitig zum Beginn der Bade-Saison erwarben sie ihr „Seepferdchen“-Abzeichen. Und zwar im Rekord-Tempo: Das Schwimmprojekt fand in der ultra-kurzen Zeitspanne vom 6. Juni bis zum 15. Juni statt .  Auf Initiative der Stadt Oberhausen und des Landes NRW soll jedes Kind schwimmen lernen. Bereits im letzten Schuljahr hatte die „Fasia“ dank des Oberhausener Schwimmvereins PSV und des Ausschusses für Schulsport erfolgreich an dem Schwimmprojekt teilnehmen können. Die Busfahrten zum Schwimmbad wurden auch in diesem Jahr von der Stadt gesponsert.  Ganz [...]

Schwimmprojekt 2022 erfolgreich abgeschlossen2022-07-03T22:32:29+02:00

Spaß und Spannung: Sporttag für alle Jahrgänge

2022-07-04T12:04:51+02:00

Spaß und Spannung: Sporttag für alle Jahrgänge Der Sporttag zum Ausklang des Schuljahres hat an der „Fasia“ eine lange Tradition. Jahrgangsweise messen sich die Schüler:innen an verschiedenen Standorten in unterschiedlichen Sportarten. Diesmal hatte die Fachschaft Sport folgende Sportstätten für die Jahrgangsturniere organisiert: Sportanlage Post SV (Jahrgänge 5/6), Sportanlage Mellinghoferstraße (Jahrgang 7), Halle Mülheimerstraße plus Freianlage ( Jahrgang 8), SSB Gelände (Jahrgang 9), Sportanlage Post SV (Jahrgang 10). Die Q1 hatte auf dem Schulhof an der Schwartzstraße die Gelegenheit zu kleinen Gruppenspielen, Tischtennis, Basketball und Beachvolleyball.  Die Schüler:innen der EF standen als Sporthelfer:innen zur Verfügung, so dass alle Jahrgänge auf ihre [...]

Spaß und Spannung: Sporttag für alle Jahrgänge2022-07-04T12:04:51+02:00

Der kleine Vagabund: Tanztheater zum Mitmachen

2022-07-04T11:41:16+02:00

"Der kleine Vagabund“: Tanztheater zum Mitmachen Eine atemberaubende Tanz-, Theater und Musikperformance war am 9. Juni in der Schönefeld-Mensa zu bestaunen. Zu Gast war die Herner Tanz-Companie „Ensample“, die das Mitmach-Stück „Vagabund“ zur Aufführung brachte. Die Tänzer:innen  Cheryl Friedrich, Hendrik Michalski, Kwame Osei und der Musiker Mattis Rinsche luden die Fünft- und Sechstklässler:innen zu einem interaktiven Tanz-Event ein, welches eine moderne Interpretation der berühmten französischen Erzählung „Der kleine Prinz“ darstellt. Die Zuschauer:innen werden bei dieser Inszenierung von Kama Frankl aktiv in die Choreographie einbezogen:  Daraus entsteht eine im doppelten Wortsinn ‚bewegende‘ Inszenierung, die sowohl die Herzen als auch die Körper [...]

Der kleine Vagabund: Tanztheater zum Mitmachen2022-07-04T11:41:16+02:00

Schulgarten an der Schwartzstraße im neuen Glanz

2022-06-12T22:01:06+02:00

Schulgarten an der Schwartzstraße im neuen Glanz Die Corona-Pandemie und das feucht-warme Maiwetter hinterließen ihre Spuren im Schulgarten. Die „spontane Begleitvegetation“, allgemeinhin auch als Unkraut bekannt, machte sich in den Beeten breit. Fest entschlossen haben Oberstufenschüler:innen der EF und  Q1 dem Unkraut in einer Samstagsaktion den Kampf angesagt und wahre Wunder bewirkt, sodass unser Schulgarten nun wieder zum Verweilen und Entspannen einlädt. In den letzten Jahren haben einzelne Schülergruppen der 8., 9. und 10. Klasse immer wieder daran mitgewirkt, Sommerstauden, Blumenzwiebeln und andere insektenfreundliche Pflanzen in die Beete einzusetzen. Wir haben aber noch sehr viel Platz, sodass die Frage im [...]

Schulgarten an der Schwartzstraße im neuen Glanz2022-06-12T22:01:06+02:00

Dritter Platz beim Design-Wettbewerb der STOAG

2022-06-12T19:30:14+02:00

Dritter Platz beim Design-Wettbewerb der STOAG Einen stolzen dritten Platz erzielten vier Kunst-Schülerinnen des 10. Jahrgangs beim diesjährigen Kreativ-Wettbewerb der STOAG. Alle zwei Jahre suchen die Stadtwerke Oberhausen für die Außenfläche eines Linienbusses ein neues Design. Lena Hövel, Sara Kluge, Hind Bourkab und Celine Walter aus dem Kunstkurs KU3 widmeten sich unter Leitung ihrer Lehrerin Myriam Janknecht dieser herausfordernden Aufgabe. Diesmal lautete das Motto: “125 Jahre: Die STOAG feiert Geburtstag!“ Dazu wurden von der STOAG mehrere große Entwurfsplakate zur Verfügung gestellt, an dem die Schülerinnen gleichzeitig im Team arbeiten konnten. Zunächst wurde ein anspruchsvolles Konzept entwickelt, das die Schülerinnen im [...]

Dritter Platz beim Design-Wettbewerb der STOAG2022-06-12T19:30:14+02:00
Go to Top