Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln

2022-07-04T11:44:27+02:00

Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln Die Teilnehmer:innen der Klima-AG erarbeiteten einen Fragebogen, der Informationen zu den genutzten Verkehrsmitteln für das Pendeln zur Schule und zurück an den Wohnort sammelt. Ziel der dann im Mai dann durchgeführten Mobilitätsumfrage war es, zu ermitteln, wie allgemein das Mobilitätsverhalten unserer Schulgemeinschaft ist und wie viel CO2 schätzungsweise ausgestoßen wird. Dies ist abhängig von der Art des Verkehrsmittels und der Strecke, die zurückgelegt wird. Daher wurden einerseits das Verkehrsmittel und andererseits die Strecke, die mit diesem Verkehrsmittel zurückgelegt wird, abgefragt. Um den CO2-Wert, der dabei freigesetzt wird, zu ermitteln, wird der Rechner des Projekts „Klima [...]

Klima-AG erforscht CO2-Ausstoß durch Pendeln2022-07-04T11:44:27+02:00

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche

2022-07-03T22:31:51+02:00

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche Wer bei Selbstverteidigung nur an „Kampf“ denkt, wurde in der „Fasia“-Themenwoche vor den Sommerferien eines Besseren belehrt. Selbstschutz geht nämlich auch ganz anders!  „Krav Maga“ bedeutet wörtlich übersetzt  zwar „Kontaktkampf“, trainiert Menschen aber vor allem darin, gefährliche Situationen zu erkennen und  Konflikten durch geschicktes Verhalten rechtzeitig aus dem Weg zu gehen. Dennis Obschernicat, Instructor von „Apex Defence“, vermittelte der Klasse 9c einige sehr wirkungsvolle Techniken. Er zeigte den Schüler:innen spielerisch, wie man sich sicher fühlen und im Ernstfall verteidigen kann.  Die Mädchen und Jungen trainierten ihre natürlichen Reflexe, damit sie auch unter Stress funktionieren. [...]

„Krav Maga“: Selbstschutz-Workshop in der Projektwoche2022-07-03T22:31:51+02:00

Der kleine Vagabund: Tanztheater zum Mitmachen

2022-07-04T11:41:16+02:00

"Der kleine Vagabund“: Tanztheater zum Mitmachen Eine atemberaubende Tanz-, Theater und Musikperformance war am 9. Juni in der Schönefeld-Mensa zu bestaunen. Zu Gast war die Herner Tanz-Companie „Ensample“, die das Mitmach-Stück „Vagabund“ zur Aufführung brachte. Die Tänzer:innen  Cheryl Friedrich, Hendrik Michalski, Kwame Osei und der Musiker Mattis Rinsche luden die Fünft- und Sechstklässler:innen zu einem interaktiven Tanz-Event ein, welches eine moderne Interpretation der berühmten französischen Erzählung „Der kleine Prinz“ darstellt. Die Zuschauer:innen werden bei dieser Inszenierung von Kama Frankl aktiv in die Choreographie einbezogen:  Daraus entsteht eine im doppelten Wortsinn ‚bewegende‘ Inszenierung, die sowohl die Herzen als auch die Körper [...]

Der kleine Vagabund: Tanztheater zum Mitmachen2022-07-04T11:41:16+02:00

Kreatives Wandgemälde würdigt Fasia Jansen

2022-07-03T22:34:21+02:00

Kreatives Wandgemälde würdigt Fasia Jansen  Zu Ehren Fasia Jansens gestalteten die Kunst-Schüler:inen des 12. Jahrgangs ein wandgroßes Doppel-Portrait, das die Namenspatronin der Schule zeigt.  Je nachdem, von welcher Seite man sich dem Schwarz-Weiß-Gemälde im Leporello-Stil nähert, zeigt sich ein ernstes oder ein lächelndes Gesicht der überzeugten Pazifistin und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes. Die Idee für die kreative künstlerische Arbeit entstand in der letzten Projektwoche, die unter dem Motto stand: „Wir streben nach einem friedlichen und respektvollen Miteinander in einer freundlichen Schulatmosphäre.“ Dies ist zugleich der zweite Leitsatz des Schulprogramms der Fasia-Jansen-Gesamtschule. Besonders gefreut haben sich die Schüler:innen darüber, dass der Vorstand der [...]

Kreatives Wandgemälde würdigt Fasia Jansen2022-07-03T22:34:21+02:00

Partnerschule aus Liverpool zu Besuch in Oberhausen

2022-07-03T22:42:04+02:00

Partnerschule aus Liverpool zu Besuch in Oberhausen Endlich ist es wahr geworden: Am Montag, 6. Juni, landeten elf Schüler:innen und fünf Lehrkräfte der „Abbot's Lea School“ in Düsseldorf!  Die noch junge Schulpartnerschaft zwischen der Liverpooler Schule und der „Fasia“ wurde in den letzten zwei Jahren von der Corona-Pandemie etwas überschattet, so dass nun die Freude über den längst überfälligen Besuch aus Liverpool umso größer ist. Ende 2019 war es, als ein Team aus drei Schülerinnen und zwei Lehrkräften der „Fasia“ in Duisburg an einem Schulpartnerschaftsseminar teilnahm und dort Vertreter:innen der „Abbot's Lea School“ kennenlernte.  Die Verbindung, die in Düsseldorf geknüpft [...]

Partnerschule aus Liverpool zu Besuch in Oberhausen2022-07-03T22:42:04+02:00

Astronomie-AG: Reise durch Raum und Zeit

2022-07-03T22:35:24+02:00

Astronomie-AG: Reise durch Raum und Zeit Eine faszinierende Reise durch Raum und Zeit erlebte die Astronomie-AG am 3. Juni im Planetarium Bochum. Gebannt verfolgten die Schüler:innen eine Wissenschafts-Show, die mittels modernster Technik an das Kuppeldach des Planetariums projiziert wird und in atemberaubenden Bildern die Geschichte des Universums zeigt. 13,8 Milliarden Jahre ist es her, dass die Geschichte des Weltalls begann - ein nahezu unvorstellbar langer Zeitraum. Im Planetarium greift man deshalb zu einem kleinen Trick: Die gesamte Universumsgeschichte wird auf ein einziges kosmisches Kalenderjahr verdichtet und beginnt mit dem Urknall (1. Januar). Es folgen die Entstehung der Milchstraße (15. März), [...]

Astronomie-AG: Reise durch Raum und Zeit2022-07-03T22:35:24+02:00

Schönefeld-Kinder organisieren Lesung mit Uticha Marmon

2022-07-03T22:37:02+02:00

Schönefeld-Kinder organisieren Lesung mit Uticha Marmon Unterstützt von der lit.kid.RUHR  organisierte die Klasse 6b eine Lesung mit der Jugendbuchautorin Uticha Marmon. In der Schönefeld-Mensa las die Schriftstellerin Auszüge aus ihrem Roman „Als wir Adler wurden“ und stellte sich den Fragen der Schüler:innen. Die Mädchen und Jungen hatten die Abendveranstaltung nicht nur im Detail geplant, sondern stellten sich auch als begabte Moderator:innen heraus.  Über einen Zeitraum von mehreren Wochen hatten sich die Schüler:innen auf kreative Weise mit dem Roman beschäftigt: Zum Beispiel konstruierten sie Standbilder (lebendige Skulpturen) zu einzelnen Roman-Episoden, fotografierten diese und präsentierten sie während der Lesung, zu der auch [...]

Schönefeld-Kinder organisieren Lesung mit Uticha Marmon2022-07-03T22:37:02+02:00

Fasia-Sonde schafft neuen Höhenrekord

2022-05-31T19:59:20+02:00

Fasia-Sonde schafft neuen Höhenrekord Anfang Mai durfte die Klasse 7a im Rahmen des diesjährigen Stratophären-Projekts mit dem Unternehmen Stratoflights eine selbst konstruierte Forschungssonde in die Stratosphäre schicken. Das Projekt begann wie im letzten Jahr mit der Frage, welche Möglichkeiten es gibt, um in den Weltraum zu fliegen. Auf dieser Basis konnten sich die Schüler:innen Gedanken darüber machen, wie sie selbst etwas in die Stratosphäre, also in 15 -50 km Höhe, senden könnten. Nach langer Überlegung kamen die Schüler:innen auf die Idee, eine Styroporbox als Sonde umzubauen und diesen Behälter an einen Heliumballon zu hängen. Im Auftrag des Stratoflight-Teams konnten sechs [...]

Fasia-Sonde schafft neuen Höhenrekord2022-05-31T19:59:20+02:00
Go to Top